Früh übt sich ....

In der Branche fehlt es an Nachwuchs, das ist uns schon seit einiger Zeit bewusst. Aber machen wir uns nichts vor, es ist wie in allen Berufszweigen und ein Anstauen von Demotivierung und Zeit. Gleichermaßen vom operativen Führungspersonal und von den beruflich Heranwachsenden, welche beide dem diktierten Druck, der Überforderung und dem Zeitmangel selbst nicht mehr Herr werden; und dann haben wir ja auch noch die ohnehin schon zu rassante Entwicklung in der Technik, wo entweder die betriebseigene Funktion zu viel verspricht oder das zu beratende sowie das zu bedienende Personal noch garnicht auf dem aktuellen Stand ist.

Das alles sind Stress-Situationen die wir regulieren müssen, sonst kommt es zu wirtschaftlich verherenden existenziellen Ungleichgewichten.

Dies ist ein Konflikt, den ich nie verstanden habe, aber wo ich selbstverständlich auch schon oft genug "drinsteckte". So weis ich auch um die Ängste und Nöte, die in diesen Situationen entstehen und wie sie sich auf unseren Körper auswirken.
Meine Motivation liegt hier in der Ermöglichung einer beiderseits profitablen Ausbildung und natürlich berate ich euch auch in allen Fragen zur beruflichen Weiterbildung. Ich arbeite bereits mit verschiedenen Schulen, Universitäten und Instituten zusammen um euch das Beste Angebot zum Erreichen eurer Ziele zu nennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


In Form eines freien Mitarbeitervertrages werde ich für euch tätig. Dabei habt ihr den Vorteil, nur die Stunden zu bezahlen, wo ich auch tatsächlich für euch da bin. Dann kümmern wir uns gezielt um:

 

Durchführen der Berufsausbildung

  • Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten und Berufsschulen
  • Pädagogik in der Ausbildung und methodisches Einarbeiten
  • Richtiger Einsatz von Lehr- und Lernmitteln
  • Auswahl und Ausstattung von Ausbildungsplätzen
  • Gliederung und zeitlicher Ablauf der Ausbildung, inkl. verkürzter Ausbildung

 

Unterstützung der Auszubildenden

  • Rechte und Pflichten beider Parteien
  • Ausnutzen der Ausbildungszeit
  • Berufsschule und andere außerbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen
  • Zulassung und Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Weiterbildungseinrichtungen und ihre Förderungsmöglichkeiten

Wir helfen euch durch regelmäßige Besuche der Ausbildungsstätten und aufgrund besonderer Wünsche.

MOH Land & Gast e. K.
35745 Herborn, Kirchstraße 11

  +49 2772 540 75 42
+49 2772 540 56 12